Song Contest oder Grand Prix auf katalanisch

Volkstanz in Katalonien
Volkstanz in Katalonien - echte Kultur statt komerziellem Einheits-Blabla wäre ein Gewinn beim Eurovision-Song-Contest, davon sind viele Musikfans überzeugt
(5) Bewertungen: 3

Song Contest oder Grand Prix auf katalanisch

Bevor heute abend der Eurovision-Song-Contest 2013 in Schweden Millionen Musikfans in aller Welt in seinen Bann zieht, soll an eine kleine Geschichte aus Katalonien vor 45 Jahren, den „Grand Prix de la Chanson d’Eurovision“ 1968 in London erinnert werden.

Während der Grand-Prix Sieger in Malmö 2013 und die Fans feiern werden, denken wir auch an die Geschichte des Eurovision-Song-Contest, in der nicht selten politischer Einfluss und nationale Interessen eine Rolle bei der Punktevergabe und sogar bei der Auswahl der Teilnehmer am grössten europäischen Musikwettbewerb spielten.

Weil der Sänger Spaniens, der im damaligen nationalen Vorausscheid zum Grand Prix d’Eurovision d’España gewonnen hatte, seinen Siegersong (das Lied La, la, la, welches von Ramon Arcusa und Manuel da la Calva ursprünglich auf Spanisch geschrieben war) in katalanischer Sprache vortragen wollte, wurde er vom Spanischen Fernsehen TVE aus dem Wettbewerb Eurovision Song Contest genommen und auf Francos Befehl einfach gegen die spanische Sängerin Massiel ausgetauscht – und Spanien gewann nicht zuletzt dank deutscher Jury auch noch bei der Vorgänger-Veranstaltung des heutigen Song-Contests in Malmö.

Eurovision-Song Contest und Menschenrechte

Der überzeugte Katalane Joan Manuel Serrat, der am 27. Dezember 1943 in Barcelona, in Spanien in der heute autonomen Gemeinschaft Katalonien geboren wurde, war wie viele andere auch zu Zeiten der Franco-Diktatur in seiner eigenen Kultur und nationalen Identität stark benachteiligt. Der katalanische Liedermacher, der auch im übrigen Spanien zu den bedeutendsten Musikern der letzten Jahrzehnte gehört, wurde lange Zeit mundtot gemacht – er und andere prägten das „Nova cançó“ in Katalonien nachhaltig.
Mit dem „Nova Cançó Catalana“ wurde im Stil von Liebesliedern aus Katalonien in zweideutigen Anspielungen gegen die Unterdrückung des Katalanischen im Spanien dieser Zeit öffentlich protestiert. Man darf nicht vergessen, dass im verniedlichend als „Bürgerkrieg“ bezeichneten Staats-Terror gegen die eigene Bevölkerung viele tausend Tote zu beklagen waren und das bis zu Francos Tod 1975 Diskrimminierung und Unterdrückung, auch Verhaftungen und Folter, durchaus gegenwärtig waren.
Für Serrat, der Texte Poeten, unter anderem Mario Benedetti, Antonio Machado, Miguel Hernández, Rafael Alberti, Federico García Lorca, Pablo Neruda und León Felipe musikalisch bearbeitet und sowohl auf spanisch wie auch auf katalanisch gesungen hatte, war nach dem öffentlichen Affront unter der Diktatur Francisco Francos 1975 Schluss, er emigrierte nach Mexiko, um schon ein Jahr später nach Francos Tod in seine Heimat zurückzukehren.

Eurovision-Song-Contest und Katalonien heute

Urlaub in Katalonien kennen viele Spanien-Touristen nur als Urlaub an der Costa Brava, unbeschwerte Ferien am Meer – und den Eurovision Song Contest als Samstag-Abend-Musik-Event für die ganze Familie. Wünschen wir den einen schönen Urlaub in L’Escala, tolle Erlebnisse am Strand von Lloret de Mar, preiswerte Hotels in Tossa de Mar und beeindruckende Stadtansichten in Kataloniens pulsierender Hauptstadt Barcelona – allen anderen einen unterhaltsamen Abend mit vielen tollen Songs und Interpreten, die frei und ohne Furcht, im Sinne von wahrer Völkerverständigung, guter Nachbarschaft und echter Demokratie ohne das Verdrängen nationaler Wurzeln in ihrer eigenen Sprache singen…

Foto: VoyageMedia für Katalonien-Netz.de

Datum: 18.05.2013

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Markt-Tranzparenz für Spanien-Urlaub
Die Dankbarkeit der Verbraucher – vor allem aber motorisierter Touristen - für das urplötzliche politische Engagement in Sachen Spritkosten dürfte sich angesichts der Realität an den Tankstellen wohl in Grenzen halten.
Song Contest oder Grand Prix auf katalanisch
Eine kleine Geschichte zum Eurovision Song Contest oder Grand Prix de la Chancon aus Katalonien von vor genau 45 Jahren
Ausflug nach Empúries
Sommerferien an der Mittelmeerküste in Spanien und Museum? Das passt scheinbar nicht zusammen...